Firma Malerbetrieb Heiko Sapper

Zur Person Heiko Sapper

Lehre im Maler & Lackiererhandwerk von 1986 bis 1989 in Dillenburg Niederscheld. Von 1989 bis 1999 tätig in führender Position in einem Malerbetrieb in Haiger Allendorf. 1999 selbständig als Teilhaber in einem Handwerksbetrieb in Hörbach. Ab Oktober 2000 Gründer und Geschäftsführer des Malerbetriebes Heiko Sapper.

Zum Betrieb

Im Oktober 2000 Gründung der Firma Bodenverlegung und Dienstleistung Heiko Sapper. Im Jahre 2004 wurde die Firma zu Malerbetrieb Heiko Sapper umbenannt. Seit dem Jahr 2000 Mitglied der Handwerkskammer Wiesbaden. Seit dem Jahr 2004 Mitglied der Maler u. Lackiererinnung Wetzlar Lahn Dill.

Angestellte

Vom 01.10.2000 bis 2004 führte und arbeitete Heiko Sapper alleine in seinem Unternehmen. Ab 2004 war sein Vater als Aushilfe mit 50 jähriger Erfahrung des Maler und Bodenlegerhandwerks dazugestßen. Im Juli 2008 stellte Heiko Sapper seinen ersten Angestellten als Maler und Lackierer ein. Im Juli 2009 kam der zweite Angestellte als Maler und Lackierer dazu.

Allgemein

Der Anfang im Jahr 2000 war mutig. Ohne Kunden und bei dem berühmten Nullpunkt sprang ich ins kalte Wasser. Ich krempelte die Hemdsärmel hoch und gab Gas. Um meine täglichen Kosten zu decken, arbeitete ich für einige Monate als Subunternehmer in einem Malerbetrieb bei Haiger.

Die Kundenzufriedenheit war hoch und so empfahl man mich weiter. Mein Kundenstamm wuchs. Der Tag kam, als ich meine Tätigkeit als Subunternehmer aufgeben musste, um mich intensiver um meine eigenen Kunden zu kümmern. Die ersten gewerblichen Kunden kamen auf mich zu und vertrauten meiner Arbeit. Irgendwann kam der Punkt, an dem ich die Menge der Anfragen nicht mehr alleine bewältigen konnte. Das Büro musste besetzt sein und durch die anfallenden Aufträge stand die Entscheidung ins Haus, mein Unternehmen wachsen zu lassen. Professionelle Fachkräfte mit optimalem Know-How ergänzten mich. Mein Team wuchs und gemeinsam schafften wir den Weg nach oben. Die Erfolge, die sich einstellten zogen Anfragen und Aufträge von Architekten, Bauträgern, der Post und für den sozialen Wohnbau mit Erfolg und Zufriedenheit mit sich. Eine gesunde Mischung des Kundenstamms aus Gewerbe und Privat ist der Erfolg meines Teams. Das Wissen in Theorie und Praxis von 50 Jahren garantiert allerhöchste Qualität und Sauberkeit.

Tätigkeitsfeld

Maler und Lackierarbeiten, Wasserschaden-Beseitigung, Fachwerksanierung, Trockenbau, Altbausanierung, Stuckarbeiten, Fassadengestaltung und Sanierung, Industrielackierung, Boden und Treppenverlegung, Tapezierarbeiten.

Kunden

Privatkunden, Gewerbekunden, Industrie, POST, Banken, Architekten, Bauträger, Sozialer Wohnbau. Der Vorteil des Betriebes Endkunden, Architekten und Bauträger ist die Festpreisgarantie ohne versteckte Nachträge, zu gewährleisten durch Jahrzehnte lange Berufserfahrung. Garantievereinbarung nach VOB 4 Jahre oder BGB 5 Jahre und 3 Monate.